Beecker Kirmes in Duisburg-Beeck 2017



Die Beecker Kirmes in Duisburg-Beeck findet 2017 bereits zum 478. Mal statt und kann somit auf eine lange Tradition zurückblicken. Die Wurzeln in Form des Kirchweihfestes der Kirche des Beecker Oberhofs reichen sogar bis ins 9. Jahrhundert. In der Gegenwart gilt die Beecker Kirmes als größte Kirmes am Niederrhein. Die rund 180 Fahrgeschäfte, Vergnügungsbuden und Gastronomiestände der Schausteller bieten ein reichhaltiges und vielseitiges Angebot. Kirmesfans dürfen sich auch in diesem Jahr auf Großfahrgeschäfte wie bspw. Gladiator, Jet Force, Big Spin oder Devil Rock freuen. Die fünftägige Beecker Kirmes findet im Jahr 2017 nicht wie gewohnt nach Bartholomäi (24. August) statt, sondern beginnt bereits schon Ende Juni. (© FuM)



Informationen

Datum
30.06.2017 bis 04.07.2017
Ort
Festplatz hinter dem Beecker Oberhof, Beecker Marktplatz und in den angrenzenden Straßen

47139 Duisburg

Öffnungszeiten
Freitag von 14 bis 24 Uhr
Samstag von 14 bis 24 Uhr
Sonntag von 11 bis 24 Uhr
Montag und Dienstag von 14 bis 24 Uhr
mehr Informationen
www.beecker-kirmes.de

Beecker Kirmes in Duisburg-Beeck auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Duisburg

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Duisburg.



Städte in der Nähe von Duisburg

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Duisburg finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2017